Vereinbaren Sie ein kostenloses Kennlerngespräch mit mir – Hier klicken!

Boxenstopp, Teil 2: 13 Fragen zum Innehalten & Ausrichten zu deinem Team

Lesezeit: 3-5 min | Veröffentlichung: 25. August 2022

von Christina Griesel

Reflektion für Führungskräfte zu ihrem Team – Boxenstopp in der Sommerpause, Teil 2

Wie läuft es eigentlich so mit deinem Team? Super?!

Nachdem es letzte Woche um Reflektion zu dir ging, geht es heute also darum, mal deine Teamsituation unter die Lupe zu nehmen und auf die Dinge zu schauen, die tatsächlich super laufen und die, die noch Luft nach oben haben, anzuerkennen, um sich dann für erste Ideen zur Gestaltung zu öffnen.

Hier ein paar Ideen zur Reflektion für dein Team

❓Was läuft gut in meinem Team?

❓Wie sorge ich für regelmäßigen Austausch mit allen Mitarbeitenden?

    🚩Mit wem habe ich zu wenig Kontakt?

   🚩Mit wem möchte ich die Zusammenarbeit verbessern? Wie könnte ich sie stattdessen gestalten?

❓Wer könnte noch besser nach seinen/ihren Stärken eingesetzt werden?

❓Was schätze ich besonders an jedem meiner Mitarbeitenden?

    🚩Wann habe ich jedem meiner Mitarbeitenden zuletzt etwas wertschätzendes gesagt?

    🚩Wofür bin ich jedem Mitarbeitenden dankbar?

❓Welche Konflikte gibt es zwischen mir und meinen Mitarbeitenden? Wie möchte ich damit umgehen?

❓Beziehe ich alle meine Teammitglieder in Entscheidungen bezüglich ihrer Arbeit mit ein?

❓Bin ich wirklich transparent und fair im Umgang mit allen meinen Teammitgliedern?

❓Was könnte ich noch tun, um das Betriebsklima zu verbessern?

❓Wie kann ich einen guten Austausch unter bestimmten Mitarbeitenden fördern?

❓Welche meiner Mitarbeitenden sind überlastet? Wie kann das geändert werden?

❓Gibt es genügend Abwechslung zwischen anspruchsvoller und weniger anspruchsvoller Arbeit?

❓Was braucht jede/r Mitarbeitende von mir, um bestmöglich arbeiten zu können?

❓… welche Fragen sind noch wichtig für dein Team?

 

Natürlich lohnt es sich in einem nächsten Schritt die Mitarbeitenden einzubeziehen und nach ihren Vorstellungen zu fragen und daraus gemeinsam etwas zu schmieden.

💡 Kleiner Tipp: Ich finde, es bietet sich an, den Gesund-führen-Baum von Dr. Anne Kathrin Matyssek als Inspirationsgrundlage zu nehmen

 

Möchtest du auch entspannt mit Freude führen?

Für eine tiefergehende Reflektion zur Stärkung eines gesunden Arbeitsklimas nimm doch an meinem Gesund führen-Seminar teil. Da gibt es viele Inspirationen für einen guten Umgang – der macht dir das Leben leichter. Und deinen Mitarbeitenden auch.

 

Fragen zur Reflektion

👉 Wann hast du dir zuletzt gezielt Gedanken über dein Team gemacht?- also nicht nur über die Problemfälle …

👉 Hast du Feuer geleckt? Dann lohnt es sich auch, sich ein paar Gedanken zum Chef und zu den Kolleg:innen zu machen.

 

Weiterer Impuls-Blog zum Thema

Hier findest du Boxenstopp, Teil 1: 13 Fragen zum Innehalten und Ausrichten für dich als Führungskraft

 

 

Möchten Sie ähnliche, kurze Impulse wie diesen Artikel regelmäßig in Ihrem Mail-Fach finden, dann abonnieren Sie meine Impuls-Mail:

Mein Name ist Christina Griesel.
Ich bin Arbeits-, Organisations- und Umweltpsychologin und ehemalige Führungskraft. Mein persönliches Anliegen ist es, Führung mit einem breiten Blick für Mensch, Unternehmen und Kunden zu betrachten:
eben Führen mit Weitblick.