Jetzt kostenloses Kennlerngespräch buchen – Hier klicken!

Coaching. Klarer,
authentischer, planvoller,
beweglicher führen –
sich und andere.
Leichter.

Online-Coaching für Führungskräfte

Entlasten Sie sich. Schöpfen Sie aus Ihren Ressourcen.
Seien Sie wieder klar & flexibel.

8+1 Gründe, warum Führungskräfte mein Coaching buchen

Sie möchten besser mit Druck umgehen.

Sie fühlen Anzeichen von Erschöpfung oder Burnout.

Sie nehmen Mitarbeiter gedanklich mit in den Feierabend.

Es hakelt mit Ihrem Chef.

Sie haben fordernde Konflikte mit Mitarbeitern oder anderen Führungskräften.

Sie möchten „das alles“ effizienter gestalten.

Sie wollen den aus der Pandemie entstehenden Herausforderungen entgegnen.

Sie möchten eine bessere Work-Life-Balance leben.

… und last but not least:

Sie möchten sich einfach mal auf Augenhöhe mit einer neutralen Person austauschen – Führungsalltag kann einsam sein.

8+1 Beispiele, wie es meinen Coachees besser geht

Der Druck lässt nach, Stimmung, Wohlbefinden und Schlaf verbessern sich.

Aus Unklarheit entstehen Ideen und die Haltung wird klarer.

Wo vorher Überlastung war, entwickelt sich ein Überblick.

Belastende Situationen werden anders angegangen und dadurch händelbar.

Sie sind nicht mehr alleine, es gibt offene Gespräche & Rückendeckung.

„Blinde Flecken“ werden vorsichtig aufgedeckt – jetzt ist der Weg frei, um anders zu handeln.

Unsicherheit gehen, es wächst das Vertrauen in sich selbst und vieles löst sich.

Krisen im Nachhinein als wichtige Lernchance sehen

… und last but not least:

Die Arbeit bringt wieder mehr Freude. Es wird leichter. Das Privatleben auch.

„Es gibt keinen Weg.
Der Weg entsteht im Gehen.“

Antonio Machado

Wie läuft das Coaching bei mir ab?

Hier bekommen Sie eine erste Vorstellung davon, wie ein Coaching-Prozess bei mir abläuft:

1. Vorab-Info
Mir ist es wichtig, dass das Coaching auch wirklich zu Ihrem Coaching wird. Daher schicke ich Ihnen einen Fragebogen zur Vorbereitung auf das Coaching. Dann sind wir zu Beginn schon beide gleich mittendrin. Die zur Verfügung stehende Zeit können wir gut für Sie nutzen.

2. Erst-Gespräch
Wir tauchen direkt in das Gespräch ein: Was möchten Sie für sich mit dem Coaching erreichen? Da Sie der Experte für sich und Ihre Lebenssituation sind, werde ich viele viele Fragen stellen. Da lerne ich Sie besser kennen und Sie sich auch! Ihr Ziel ist dabei der Leuchtturm für die Richtung, in die wir arbeiten.

3. Wirken lassen & umsetzen
Nehmen Sie sich Zeit, die Inhalte sacken zu lassen. Sie werden Ihre Inhalte weiterentwickeln. Manches wird Ihnen kaum bewusst sein.

4. Folge-Gespräch(e)
Das Ziel vom ersten Gespräch behalten wir immer als Leuchtturm im Blick. Es liefert den roten Faden. In den Folgeterminen werden Zwischenziele gesetzt und angestrebt.

5. Wirken lassen & umsetzen
Sacken lassen und weiter entwickeln.
Schritt 4 und 5 finden in einer Schleife statt.

6. Abschluss-Gespräch
Sie sind für sich weitergekommen. Das Ziel oder ein weiterentwickeltes Ziel ist erreicht. Sie richten Ihre Perspektive aus. Wir feiern das Erreichte! Gestärkt gehen Sie weiter.

4 Typische Bedenken vor der
Buchung eines Coachings

„Keine Zeit!“
Dabei verschlimmert unklares Verhalten die Situation und kostet in der Regel viel Zeit, z.B. durch ineffizientes Arbeiten bei schwelenden Konflikten

„Brauch ich nicht!“
Vielleicht, vielleicht drückt aber der Schuh und Sie ahnen auch schon wo

„Gesichtsverlust“
Ebenso wie die routinemäßige Wartung Ihres Autos unterstützt Sie ein Coaching prophylaktisch keine Panne zu erleiden. Und manchmal braucht man einfach den der ADAC, um gravierende Probleme abzumildern oder Schlimmeres zu verhindern.
„Kein Geld!“
Was kostet Ihr Stressverhalten Sie und Ihr Unternehmen unbemerkter Weise? Z.B. mehr Essen, Zigaretten, Bier, Krankheitsausfälle, Beziehungsprobleme, Kündigungen, …

4 Gründe, warum meine Kunden
doch ein Coaching buchen

Sie möchten …

schneller wieder einen klaren Kopf bekommen und Lösungen angehen.

die Situation selber in die Hand nehmen, bevor sie entgleitet.

einen neutralen Gesprächspartner.

bewusst reflektieren und aktiv gestalten.

Kundenstimmen

Durch das Coaching ist mir bewusst geworden, dass eine wahre Veränderung nur aus mir selbst heraus gelingen kann. Ich habe gelernt, unreflektierte Muster, Prägungen und Verhaltensweisen zu verstehen und meine eigenen inneren Werte und Bedürfnisse freizulegen! Hierin liegt für mich die Chance in eine tolerante, ehrliche und wertschätzende Beziehung zu mir selbst und zu den Menschen in meinem beruflichen und persönlichen Umfeld zu treten.“

Dr. A. B., Chemikerin, Everswinkel 

„Wenn ich im Rückblick auf unser Coaching schaue, hat es mir in zweierlei Hinsicht Anschub gegeben: Zum einen habe ich die im Coaching entwickelten Ideen zum Zeit- und Selbstmanagement erfolgreich umgesetzt. Nicht in dem Sinne ’noch eine Liste mehr‘, sondern eher tiefergehende Veränderungen in den Arbeitsstrukturen. Ebenso wichtig sind die ‚weichen‘ Veränderungen. Jetzt kann ich bestimmte situative Gegebenheiten aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachten, so dass ich Gestaltungsfreiheiten meiner Tätigkeit wertschätzen und ergreifen kann.
Insgesamt habe ich durch das Coaching deutlich mehr Spaß an meiner Arbeit und wesentlich mehr Ruhe, obwohl die Arbeitsauslastung zugenommen hat. Auch von meinen Vorgesetzen bekomme ich positives Feedback auf meine Weiterentwicklung und als Ergebnis bin ich mit neuen, interessanten Aufgaben betraut worden.“

M. M., Referent Personalentwicklung, Münster

„Das Coaching habe ich als sehr unterstützend und hilfreich empfunden.  Es ist mir gelungen, meine Potenziale zu aktivieren und neue, eigene Lösungen herauszuarbeiten.“

Dr. A. P., Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität, Karlsruhe 

Ihr Extra

Vor Beginn des Coachings maile ich Ihnen einen Brief, in dem ich Ihnen noch einmal genau erkläre, wie ich arbeite und wie Sie sich optimal auf unser Coaching vorbereiten können. Dann können wir die kostbare Coaching-Zeit nutzen, um richtig zur Sache zu kommen.

Am Ende jedes Coaching-Termins erhalten Sie von mir eine schriftliche Zusammenfassung wesentlicher Gesprächsinhalte. Dazu gehört auch ein Ausblick.

Damit können Sie sich jedes Gespräch immer wieder in Erinnerung rufen und sich bewusst ausrichten. Außerdem führt es Ihnen vor Augen, was Sie bereits erreicht haben.

Weiten Sie Ihre Perspektive!

Entwickeln Sie für sich stimmige Wege.
Lassen Sie uns jetzt über Ihre Möglichkeiten sprechen.

Seien Sie die Führungskraft,
die in Ihnen steckt!

Lassen Sie uns jetzt über Möglichkeiten sprechen.